Services

Zwei Abteilungen bilden die Säulen der in vivo Research Facility des Exzellenzclusters CECAD. Die Animal Facility bietet den Forschungsgruppen des Exzellenzclusters CECAD die Möglichkeit, ihre gewonnenen Erkenntnisse in genehmigten und streng kontrollierten Tierversuchen zu validieren. Die ivRF steuert den organisatorischen Import und Export von Modellorganismen und biologischen Materialien. Versuchstierkundlich ausgebildete Wissenschaftler bieten Beratung zu Tierschutz und gesetzlichen Rahmenbedingungen an. Das fortlaufend geschulte Personal in den Haltungsbereichen gewährleistet einen umfassenden Service, der professionelle Versorgung sowie vor Ort Assistenz bei Dienstleistungen umfasst.
Die zweite Säule ist die transgene Serviceeinheit. Sie ist eine experimentelle Plattform für die Etablierung von Mausmodellen nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, wie zum Beispiel des ‚Genome Editing’. Darüber hinaus bietet die transgene Serviceeinheit in ihren Laboren Dienstleistungen zu Embryologie, Zell- und Molekularbiologie.

Prof. Dr. Branko Zevnik CECAD

Prof. Dr. Branko Zevnik

Head of in vivo Research Facility

+49 221 478 84055

branko.zevnik[at]uk-koeln.de

CECAD - in vivo Research Facility

CECAD Forschungszentrum
Joseph-Stelzmann-Str. 26

50931 Köln

Dr. Ylva Illing CECAD

Dr. Ylva Illing

Scientific Manager in vivo Research Facility

+49 221 478 84056

ylva.illing[at]uk-koeln.de

CECAD - in vivo Research Facility

CECAD Forschungszentrum
Joseph-Stelzmann-Str. 26

50931 Köln